Kontaktvermittlung / Chiffreanzeigen

Sie suchen Kontakte zu interessanten Leuten, mit denen Sie Ihre Freizeit gestalten, Hobbies teilen und gemeinsam neue Wege der Geselligkeit entdecken können?

Oder suchen sie einfühlsame Menschen, die bereit sind, ehrenamtlich für Sie da zu sein – mit Hilfsangeboten wie  Einkaufen, stundenweiser Betreuung, Begleitung bei Arztbesuchen und die ein klein wenig Seelenbeistand leisten, wenn´s Not tut?

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, in unserem jeweils aktuellen Programmheft eine kostenlose Chiffreanzeige zu starten, in der Sie Ihre ganz persönlichen Kontakt-Wünsche äußern dürfen.

Regeln zu Chiffreanzeigen

Um eine Chiffreanzeige aufzugeben oder auf eine Anzeige zu antworten müssen Sie in der Kartei von ENGAGIERT ÄLTER WERDEN registriert sein.

Die Vermittlung geschieht in der Regel über den Sprechstundendienst oder durch die Weitergabe von Telefonnummern je nach Wunsch. Wenn Sie an einer Chiffreanzeige interessiert sind oder selbst eine aufgeben möchten, aber noch nicht in unserer Kartei stehen, bitten wir Sie, zuerst in unsere Sprechstunde zu kommen, damit wir Sie persönlich kennen lernen und Sie in unsere Vermittlungs-Kartei aufnehmen können.

Wir bitten um Verständnis, dass im Umschlag verschlossene Vermittlungswünsche von uns geöffnet werden, zum Schutz aller Beteiligten. Wir geben Ihre Wünsche telefonisch weiter, mit der Bitte, Sie anzurufen.

Eine Chiffreanzeige nehmen wir gerne in zwei aufeinanderfolgenden Programmheften auf. Soll Ihr Wunsch länger erscheinen, melden Sie sich bitte erneut.

 

Redaktionsschluss für das nächste Programmheft Dezember 2018 bis März 2019 ist Ende Oktober 2018.