Digital Kompass bei "Engagiert älter werden"

Seit dem 15.12.2020 sind wir einer von 100 Standorten des Projekts "Digital Kompass" in Deutschland.

Hier kommen Sie zur sehr sehenswerten Internetseite des Digital Kompasses www.digital-kompass.de

und hier zur Internetseite der Digitalen Engel https://www.digitaler-engel.org/

Im Folgenden haben wir einige Veranstaltungen des Digital Kompasses und des Digitalen Engels zu Themen rund ums Internet angegeben und verlinkt.

Für genauere Infos und Anmeldung klicken Sie einfach auf das farbige Thema der Veranstaltung, die Sie interessiert.

________________________________________________________________________________________

Digitaler Engel - alle sind eingeladen

Wie kann ich teilnehmen?

Sämtliche Veranstaltungen werden über den Videokonferenz-Anbieter Zoom durchgeführt. Der Zugangs-Link ist für alle Termine derselbe: https://zoom.us/j/9290347421

Eine Vorabregistrierung ist nicht erforderlich, ein Kennwort oder andere Daten werden nicht benötigt. Eine anonyme Teilnahme ist möglich. Gerne helfen wir Ihnen dabei, sich dazu zu schalten. Hier finden Sie Anleitungen und Erklärvideos:

Wie installiere ich Zoom? 
Anleitung: Einer Zoom-Veranstaltung beitreten mit Chrome 
Anleitung: Einer Zoom-Veranstaltung beitreten mit Firefox 

Sie haben Probleme bei der Einwahl oder Fragen zu den Veranstaltungen? Unter der Rufnummer 030 767 581 530 steht das Team des Digitalen Engels werktags zwischen 09:00 und 17:00 Uhr zur Verfügung. Oder schreiben Sie uns eine Mail an info@digitaler-engel.org.

______________________________________________________________________

Digital-Kompass - alle sind eingeladen

    Di. 15.11.2022, 10:00

    online TuS* DigitalBrezelfrühstück: Eine Stadt widersteht Microsoft

    Mi. 16.11.2022, 15:00

    online TuP* Wenn das Geld knapp wird - Spartipps in Krisenzeiten (2)

    Do. 17.11.2022, 13:00

    online Mittagspause mit dem BSI*: Wie schütze ich mein Smartphone?

    Mi. 23.11.2022, 14:00

    online Tipps für Apps: Wenn’s um’s Geld geht

    Do. 24.11.2022, 10:00

    online Stromausfall - Hintergründe und Möglichkeiten der Vorbereitung

    Do. 01.12.2022, 10:00

    online Cloud und Fotos – Vorteile und Risiken

    Mi. 07.12.2022, 14:30

    online TuP* Sicher gegen Abzocke (2)

    Mi. 07.12.2022, 16:00

    online Elektronische Patientenakte: Was geht, was geht (noch) nicht?

    Di. 13.12.2022, 12:00

    online TuP* Wenn das Geld knapp wird - Spartipps in Krisenzeiten (3)

    Do. 15.12.2022, 15:00

    online Daten weg, Geld weg... Im Internet abgezockt: Was kann ich tun?

 

  
 
  
  
  
  
  

Das Projekt Digital-Kompass arbeitet seit dem Jahr 2015 daran, ältere Menschen zum sicheren Umgang mit dem Internet und digitalen Diensten zu befähigen. Dazu werden Engagierte, die bereits gute Erfahrungen im täglichen Umgang mit Geräten und Internet gemacht haben, darin geschult, ihr Wissen an ältere Menschen weiterzugeben. Die Evangelische Initiative "Engagiert älter werden" hat schon einige Erfahrungen damit und wird nun einer von 100 deutschlandweiten Digital-Kompass Standorten für ältere Menschen, die sich vor Ort zu allen Fragen rund um die Themen Internet, IT-Sicherheit und digitalen Diensten beraten lassen möchten. Die Digital-Kompass Standorte sind aber auch Anlaufstelle für andere Internetlotsen, die sich weiterbilden oder in das Projekt einbringen möchten.

Der Digital-Kompass ist ein gemeinsames Projekt der BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, Deutschland sicher im Netz e.V. sowie der Verbraucher Initiative und wird durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gefördert. Weitere Informationen finden Sie unter  www.digital-kompass.de

Spende für "Engagiert älter werden"

Evang. Kirchengemeinde Aachen

IBAN: DE42 3905 0000 0000 0002 16

BIC: AACSDE33XXX

Verwendungszweck:

Spende EÄW Hhst. 24200040-482000