Digital Kompass bei "Engagiert älter werden"

Seit dem 15.12.2020 sind wir einer von 100 Standorten des Projekts "Digital Kompass" in Deutschland.

Die offizielle Internetseite des Digitalen Kompasses finden Sie auf

www.digital-kompass.de, und die Internetseite der Digitalen Engel auf

www.digitaler-engel.org.

Um interessante online Veranstaltungen zu finden, gehen Sie auf den Terminplan des Digitalen Kompasses auf

www.digital-kompass.de/termine.

Einige seien hier exemplarisch genannt:

Mittwoch, 5. Juni 2024 - 15:00 TuP* Die gute Stunde: Omas for Future: Zukunftsquiz 2

Mittwoch, 5. Juni 2024 - 17:00 TuS* Online Sicherheit

Donnerstag, 6. Juni 2024 - 15:00 Digitaltag: Kriminalprävention und DiKo-Standorte Hand-in-Hand

Donnerstag, 6. Juni 2024 - 17:00 TuP* Wahlen: Wie funktioniert politische Meinungsbildung online?

Freitag, 7. Juni 2024 - 10:00 Digitales Kaffeekränzchen mit Hannah&Guido: #online in den Urlaub

Freitag, 7. Juni 2024 - 11:30 Digitaltag: Künstliche Intelligenz - Hintergründe und Beispiele

Montag, 10. Juni 2024 - 14:00 TuP* KI und Medienkompetenz, Beispiel: Wahlen

Donnerstag, 13. Juni 2024 - 11:00 Sicher am Finanzmarkt mit der BaFin*: Betrugsmaschen erkennen


Das Projekt Digital-Kompass arbeitet seit dem Jahr 2015 daran, ältere Menschen zum sicheren Umgang mit dem Internet und digitalen Diensten zu befähigen. Dazu werden Engagierte, die bereits gute Erfahrungen im täglichen Umgang mit Geräten und Internet gemacht haben, darin geschult, ihr Wissen an ältere Menschen weiterzugeben. Die Evangelische Initiative "Engagiert älter werden" hat schon einige Erfahrungen damit und wird nun einer von 100 deutschlandweiten Digital-Kompass Standorten für ältere Menschen, die sich vor Ort zu allen Fragen rund um die Themen Internet, IT-Sicherheit und digitalen Diensten beraten lassen möchten. Die Digital-Kompass Standorte sind aber auch Anlaufstelle für andere Internetlotsen, die sich weiterbilden oder in das Projekt einbringen möchten.

Der Digital-Kompass ist ein gemeinsames Projekt der BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, Deutschland sicher im Netz e.V. sowie der Verbraucher Initiative und wird durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gefördert. Weitere Informationen finden Sie unter  www.digital-kompass.de