Digital Kompass bei "Engagiert älter werden"

Eröffnung am 15. Dezember 2020 um 11 Uhr

Besonders Menschen in der zweiten Lebenshälfte können in „Engagiert älter werden“ gemeinsam ihre Interessen (weiter-)leben. Neben vielen anderen Angeboten ist das PC-Café ein Ort, um in Ruhe zu lernen, wie Computer, Internet und Co funktionieren.

Und nun werden wir Standort des bundesweiten Projektes Digital Kompass. Zur Eröffnung am 15.12.2020 um 11 Uhr laden wir herzlich ein - Interessierte, Fragende, Unwissende, engagiert Wissende, ... . In welcher Form wir die Eröffnung feiern, nur online oder online und vor Ort parallel, steht momentan noch nicht fest.

Das Projekt Digital-Kompass arbeitet seit dem Jahr 2015 daran, ältere Menschen zum sicheren Umgang mit dem Internet und digitalen Diensten zu befähigen. Dazu werden Engagierte, die bereits gute Erfahrungen im täglichen Umgang mit Geräten und Internet gemacht haben, darin geschult, ihr Wissen an ältere Menschen weiterzugeben. Die Evangelische Initiative "Engagiert älter werden" hat schon einige Erfahrungen damit und wird nun einer von 100 deutschlandweiten Digital-Kompass Standorten für ältere Menschen, die sich vor Ort zu allen Fragen rund um die Themen Internet, IT-Sicherheit und digitalen Diensten beraten lassen möchten. Die Digital-Kompass Standorte sind aber auch Anlaufstelle für andere Internetlotsen, die sich weiterbilden oder in das Projekt einbringen möchten.

Der Digital-Kompass ist ein gemeinsames Projekt der BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, Deutschland sicher im Netz e.V. sowie der Verbraucher Initiative und wird durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gefördert. Weitere Informationen finden Sie unter  www.digital-kompass.de

Spende für "Engagiert älter werden"

Evang. Kirchengemeinde Aachen

IBAN: DE42 3905 0000 0000 0002 16

BIC: AACSDE33XXX

Verwendungszweck:

Spende EÄW Hhst. 24200040-482000

Anmeldung Online Angebote

Persönliche Daten
Online Angebote
Zu folgendem Angebot melde ich mich an:
Erklärung

PC Hilfen in "Corona-Zeiten"

Wer "digital" Kontakte pflegen möchte und Probleme mit der Technik hat kann sich an Gottfried Steves, ehrenamtlicher Mitarbeiter im PC Café, wenden über folgende Mailadresse:

pc-cafe@steves.be