LebensLUST statt LebensFRUST

 

Manchmal verläuft unser Leben nicht mehr so wie es ursprünglich geplant war.

Vor lauter Alltagsstress, Krisen und immer mehr Verpflichtungen gerät unser Leben in Schieflage. Wir werden unzufrieden und frustriert, fühlen uns erschlagen von den Anforderungen, scheinen uns im Kreis zu drehen. Wie schaffen wir es, aus diesem Dilemma wieder herauszufinden?

Sollten Sie sich von diesem Thema angesprochen fühlen, dann lade ich Sie ein, in einem geschützten Rahmen Ihren „Lebens-FRUST“ genauer anzuschauen.

Ich möchte Sie vertrauensvoll, empathisch und sensibel dahingehend begleiten, dass wieder mehr Lebendigkeit, Freude, Wohlbefinden und „Lebens-LUST“ in Ihr Leben einziehen kann.

Maximale Anzahl der Teilnehmer beträgt 8 (Männer und Frauen).

Termine

Donnerstag

 

17–19 Uhr

in den
ungeraden
Wochen
Beginn 25.04.2019

Leitung

 Christina Schneider
Anmeldung: Tel. 0241 / 2 11 55 (Büro)